Öffentlicher Nahverkehr in Warschau

  • Es gibt zwei Flughäfen, die als Warschauer Flughäfen betrachtet werden könnten: der Chopin-Flughafen in Warschau (WAW) und der Warschauer Modlin-Flughafen (MNI), wobei der erste innerhalb der Stadtgrenzen liegt und der letztere etwa 40 km nordwestlich von Warschau liegt. In diesem Artikel geben wir Ihnen Informationen, wie Sie von den beiden Flughäfen in die Innenstadt gelangen.

  • Öffentliches Fahrradsystem in Warschau – Veturilo wurde 2012 als eines der ersten Fahrradsysteme in Polen gegründet und ist heute eines der größten in Europa. Sein Name leitet sich aus dem Esperanto ab und bedeutet „Fahrzeug“ oder „Transportmittel“.

  • Der öffentliche Nahverkehr in Warschau verfügt über eine Vielzahl von Verkehrsmitteln. Dazu gehören Busse, Straßenbahnen, U-Bahnen und Nahverkehrszüge. So ermöglicht Ihnen das Nahverkehrssystem in Warschau, jeden Ort in der Stadt zu erreichen.

  • Parken in Warschau

    by mbogda

    Warschau, die größte polnische Stadt und Hauptstadt Polens, ist eine der verkehrsreichsten Städte in Polen. Um es besser zu machen, versuchen die Warschauer Behörden, Bürger davon abzuhalten, mit dem Auto in die Innenstadt zu fahren und stattdessen öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Eine Möglichkeit, die Leute dazu zu bringen, ihr Auto zu Hause zu lassen, ist die Einführung recht hoher Parkgebühren in der Innenstadt.