Wroclaw Aussprache – wie spricht man Wroclaw aus?

written by Maciek Bogdanski

Aussprache von Wroclaw

Als Sie Ihre Reise nach Breslau vorbereitet haben, sind Sie wahrscheinlich auf zwei Namen gestoßen, die mit dieser Stadt in Verbindung stehen: Breslau und Breslau. In diesem Artikel erklären wir, warum die beiden Namen verwendet werden, und stellen die richtige Aussprache von Wroclaw vor. Und glauben Sie mir, auch wenn Ihnen die Aussprache von Breslau schwerfällt, ist es nicht der am schwersten auszusprechende Städtename in Polen. Wenn Sie versuchen, Gdansk oder Szczebrzeszyn auszusprechen , werden Sie die Wroclaw-Aussprache zum Kinderspiel finden.

Warum Wroclaw manchmal auch Breslau genannt wird?

Wroclaw hat eine lange Geschichte innerhalb der polnischen Grenzen, war aber von Anfang an auch von Deutschen bewohnt. Ohne Zweifel war der Name, der für die Stadt verwendet wurde, jahrhundertelang „Wroclaw“ oder einige Variationen: Wrezlaue, Wreczelaw oder andere. Berichten zufolge hatten die Deutschen am Anfang Probleme, „W“ auszusprechen, also verwendeten sie stattdessen „B“. So wurden andere Varianten geboren, und Breslau war eine davon. Aber obwohl es verwendet wurde, wurde es verwendet, um sich auf die Stadt zu beziehen, es war nicht der offizielle Name.

Aber im 18. Jahrhundert, nach den Schlesischen Kriegen, wurde die Stadt Teil Preußens, und seit 1741 hieß Breslau offiziell Königliche Haupt- und Residenzstadt Breslau. Die Bevölkerung von Breslau wurde allmählich von Deutschen dominiert, und der Name Breslau wurde immer beliebter. 1933, nachdem die Nazis Deutschland übernommen hatten, wollten sie alle Anzeichen von Slawen in Preußen beseitigen.

Wappen von Breslau (Wroclaw).
Wappen von Breslau (Wroclaw).

Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs gehörte Breslau zu Deutschland. Nach Kriegsende war es Teil der sogenannten Wiedererlangten Gebiete – Gebiete, die infolge der Potsdamer Konferenz Teil Polens wurden. Die meisten Deutschen flohen aus der Stadt oder mussten sie verlassen, und polnische Einwohner übernahmen die Stadt. Und natürlich wurde Wroclaw wieder der offizielle Name.

Kann man in Warschau Leitungswasser trinken?
Read also

Breslau

Da Breslau einst eine deutsche Stadt war, wurde der Name Breslau Teil der deutschen Sprache. Daher hat es sich in ganz Europa verbreitet und wird auch von anderen Nationalitäten verwendet. Aber in Polen wollte die Regierung während der kommunistischen Zeit die Stadt entdeutschen. Der Name Breslau wurde nie verwendet, und alles, was Breslau mit Deutschland verband, war tabu.

Ist Breslau jetzt eher polnisch oder deutsch?

Obwohl die Deutschen Breslau 200 Jahre lang beherrschten, beeinflussten sie bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs maßgeblich die Architektur der Stadt. Es hielt jedoch die russische Armee nicht zurück. Die Russen zerstörten die Stadt zweimal – zuerst bei der Belagerung der Stadt (sie galt als Festung – „Festung Breslau“ ) und nach der Befreiung. Außerdem wurde die Stadt kurz nach dem Krieg von polnischen Bürgern abgerissen, da Polen nicht sicher war, ob die Stadt zu Polen gehören wird, und Materialien für den Wiederaufbau von Warschau benötigt wurden. So wurden viele Gebäude, auch die nicht vollständig zerstörten, abgerissen. Es gibt jetzt nicht viele deutsche Gebäude in Breslau.

Altes deutsches Breslauer Straßenschild
Altes deutsches Breslauer Straßenschild

Jetzt erkennen wir an, dass Deutschland einen Teil der Breslauer Geschichte geschrieben und – trotz aller Kriegstraumata – zur Entwicklung der Stadt beigetragen hat. Obwohl die Stadt Wroclaw als Eigennamen fördern möchte, wissen wir, dass Wroclaw in Deutschland als Breslau bekannt ist, genau wie Potsdam auf Polnisch als Poczdam bekannt ist.

Flughafen Breslau in die Innenstadt mit Bus und Taxi
Read also

Wird heute in Breslau Deutsch gesprochen?

Wie bereits erwähnt, verließen die meisten deutschen Bürger Breslau nach dem Krieg. Daher gab es nicht viele Einheimische, die Deutsch sprachen. Viele Schulen unterrichten Deutsch als Fremdsprache, aber ich würde nicht erwarten, dass die Menschen in Breslau besser Deutsch sprechen als in irgendeiner polnischen Großstadt. Sie wenden sich lieber Englisch zu, der beliebtesten Fremdsprache in Polen.

Breslauer Aussprache

Die Breslau-Aussprache wird für Sie in Polen nicht von Nutzen sein, da dieser Name nicht mehr verwendet wird. Wahrscheinlich werden einige Leute diesen Namen nicht einmal mit Breslau in Verbindung bringen. Wenn Sie jedoch aus irgendeinem Grund die Breslau-Aussprache lernen müssen, da der Name Wurzeln im Deutschen hat, sollten Sie versuchen, deutsche (oder allgemeine Aussprache-) Seiten wie diese zu besuchen .

Die Zusammenarbeit Breslau – Berlin ist eine seltene Gelegenheit, den Namen der Stadt Breslau in Polen zu verwenden
Die Zusammenarbeit Breslau – Berlin ist eine seltene Gelegenheit, den Namen der Stadt Breslau in Polen zu verwenden

Wie spricht man Wroclaw aus?

Zuerst schreiben wir Wrocław, mit dem Buchstaben „ł“, den es in anderen Sprachen nicht gibt – deshalb schreiben wir in anderen Sprachen Wrocław. Aber keine Sorge, Sie werden lernen, wie man sowohl polnische als auch internationale Namen ausspricht.

Wroclaw Aussprache – international

Beginnen wir damit, zu lernen , wie man Wroclaw auf internationale Weise ausspricht.

W – wir sprechen es sanft aus, wie v im deutschen Wort „wie“

Beste Prepaid-Sim-Karten in Polen
Read also

– ro – wir sprechen es so aus, wie wir es schreiben.

c – wir sprechen es sanft aus, wie „ ts “ im Wort „tsunami“

law – das ist knifflig, denn man sollte es wie „Love“ aussprechen

Probieren Sie es jetzt aus und prüfen Sie, ob Sie es geschafft haben, die Aussprache von Wroclaw zu beherrschen:

Breslauer Aussprache – polnische Art

Wie spricht man Wrocław aus – die offizielle Art?

Nun, bis „c“ ist alles gleich. Der Unterschied beginnt bei „ł“. In Polen sprechen wir „ł“ wie „o“ in englishen „One“ aus

Übrig bleibt „aw“. Versuchen Sie, es wie „av“ im Wort „Avocado“ auszusprechen

Verbinde jetzt alles, versuche Wroclaw auszusprechen und überprüfe, ob du es richtig gemacht hast:

Wie spricht man Wroclaw Glowny aus?

Der Bahnhof Wroclaw Glowny ist ein wichtiger Ort in Breslau. Dies ist der erste Bereich, den Sie in Breslau sehen, wenn Sie mit dem Zug hierher kommen, aber auch der Busbahnhof ist in der Nähe. Glowny bedeutet auf Polnisch „Hauptstadt“, aber wie spricht man Wroclaw Glowny aus ? Hier ist die Lösung:

Und wenn Sie Grundkenntnisse in Polnisch lernen möchten, registrieren Sie sich bei italki . Dort finden Sie professionelle oder gemeinschaftliche Polnischlehrer. Es ist auch eine gute Plattform, um andere Sprachen zu üben. Wenn Sie sich mit diesem Link registrieren, erhalten Sie eine Gutschrift von 10 USD.

Beste Reisezeit für Polen
Read also

YOU MAY ALSO LIKE

Leave a Comment