Öffentliche Verkehrsmittel in Posen

written by Maciek Bogdanski

Öffentliche Verkehrsmittel in Posen

Das öffentliche Verkehrsmittel in Posen stützt sich hauptsächlich auf Straßenbahnen und Busse, wobei Straßenbahnen das Hauptverkehrsmittel sind und Busse die ergänzende Rolle spielen. Dies bedeutet oft, dass Sie irgendwann auf Ihrer Reise vom Bus auf die Straßenbahn umsteigen müssen.

Öffentliche Verkehrsmittel in Posen – Straßenbahnen

Straßenbahnen fahren schnell und bleiben nicht im Stau stecken. Sie fahren normalerweise mit einer sehr guten Frequenz – die meisten Linien fahren alle 10 Minuten.

In Poznan gibt es 18 reguläre Straßenbahnlinien, die Nachtlinie (Nummer 201) und eine touristische Linie (Nummer 0), die mit alten Fahrzeugen betrieben wird. Die touristische Linie verkehrt nur vom 27. April bis 31. Oktober. Die meisten Straßenbahnen in Posen sind moderne Fahrzeuge mit Klimaanlage und niedrigem Einstieg, die mit Kinderwagen oder Rollstuhl leicht zu betreten sind. Die Straßenbahnnummer fällt auch aus großer Entfernung deutlich auf, was in anderen Städten nicht so üblich ist.

Hier finden Sie die Karte der Straßenbahnen in Poznan

Öffentliche Verkehrsmittel in Posen – Straßenbahnnummer hebt sich auch aus großer Entfernung deutlich ab
Öffentliche Verkehrsmittel in Posen – Straßenbahnnummer hebt sich auch aus großer Entfernung deutlich ab
Alte Straßenbahn, die als touristische Linie in Posen dient
Alte Straßenbahn, die als touristische Linie in Poznan dient

Öffentliche Verkehrsmittel in Posen – Busse

Außer den regulären Bussen (Nummern von 144 bis 198), die im Zentrum von Posen verkehren, gibt es auch viele Vorortbusse, die zwischen Posen und den umliegenden Dörfern verkehren (Nummern über 300). Es gibt auch Nachtbusse (231-252) und einen Touristenbus (Linie 100), der mit einem Oldtimer betrieben wird. Der Touristenbus fährt nur vom 27. April bis 31. Oktober.

Silvester in Posen in 2023
Read also

Busse sind leicht zu erkennen, da die meisten regulären Stadtlinien grün sind (genau wie Straßenbahnen), während Vorortbusse hauptsächlich rot/gelb gemischt sind. Posen ist eine der fortschrittlichsten Städte in Polen, was den Ersatz ihrer Busse durch noch umweltfreundlichere Elektrobusse angeht.

Elektrobusse an der Ladestation in Posen
Elektrobusse an der Ladestation in Posen

Hier finden Sie die Karte der Busse in Posen

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass einige Bushaltestellen in Posen „on demand“ sind. Das heißt, Sie sollten dem Fahrer zuwinken, damit er anhält und Sie von der Bushaltestelle abholt, oder im Bus die Taste „Stop“ oder „N/Z“ drücken. Bedarfsbushaltestellen sind mit „N/Z“ gekennzeichnet

Ein alter Bus, der als touristische Linie in Posen dient
Ein alter Bus, der als touristische Linie in Posen dient

Bus- und Straßenbahntickets in Posen

In Poznan gibt es keinen Unterschied zwischen Straßenbahn- und Bustickets, aber das System selbst ist etwas kompliziert.

Das gesamte Bus- und Straßenbahnnetz ist in 4 Zonen (A, B, C, D) unterteilt , aber ganz Posen wird von der A-Zone abgedeckt.

Die Zonen B, C und D umfassen vorstädtische Gebiete um Poznan.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Fahrpreis zu bezahlen.

Verwendung von Papier- oder elektronischen Tickets

Dies ist die einfachste Art, Straßenbahnen und Busse zu bezahlen. Papiertickets können an Kiosken, Geschäften oder Fahrkartenautomaten gekauft werden. Sie können Tickets auch in der mobilen App kaufen (am beliebtesten sind Jakdojade, Skycash und moBilet).

Kurzzeitfahrkarten als Papier- oder Handyticket erhältlich:

Anreise vom Flughafen Posen ins Stadtzentrum
Read also

Wenn Sie über 70 Jahre alt sind, brauchen Sie keine Fahrkarten für die öffentlichen Verkehrsmittel in Posen zu kaufen (Sie müssen immer noch Ihren Ausweis mit sich führen, um Ihr Alter nachzuweisen).

Außerdem sind die folgenden Sonderangebote verfügbar (aber beachten Sie, dass sie nicht auf elektronischen Tickets funktionieren, da sie sowieso aus der App verschwinden):

24-Stunden-Ticket als Wochenendticket

24-Stunden-Tickets, die freitags nach 20:00 Uhr bis samstags 24:00 Uhr entwertet werden, sind bis Sonntag/Montag 24:00 Uhr gültig

2+3 24 Stunden Ticket

Zwei gleichzeitig entwertete 24-Stunden-Tickets berechtigen 2 Erwachsene und bis zu drei Kinder unter 15 Jahren zur Fahrt für 24 Stunden

Mix aus den beiden oben

Zwei gleichzeitig entwertete 24-Stunden-Tickets freitags nach 20 Uhr bis Samstag 24 Uhr gelten bis Sonntag 24 Uhr und berechtigen 2 Erwachsene und bis zu drei Kinder unter 15 Jahren zur Fahrt bis Sonntag/Montag 24 Uhr

PEKA-Karte

Sie können eine Monatskarte installieren oder sie als elektronische Geldbörse verwenden und für Busse und Straßenbahnen an jeder Haltestelle bezahlen: 0,72 PLN für die erste Haltestelle, 0,6 PLN für die nächsten 2-3 Haltestellen und dann abnehmend. Der Fahrpreis für 10 Haltestellen beträgt 3,32 PLN, für 20 Haltestellen 4,12 PLN. Beim Betreten und Verlassen des Busses oder der Straßenbahn müssen Sie Ihre PEKA-Karte an das Lesegerät halten.

PEKA-Kartenlager

– darf nur als elektronische Geldbörse zur Bezahlung der Fahrpreise für öffentliche Verkehrsmittel in Poznan verwendet werden. Es kann für 27 PLN in der Ticketverkaufsstelle gekauft werden. 12 PLN werden bei Rückgabe der Karte erstattet, 15 PLN können sofort zum Kauf von Tickets verwendet werden.

Öffentliche Verkehrsmittel in Posen – PEKA-Karte
Öffentliche Verkehrsmittel in Posen – PEKA-Karte

Reisen ohne gültiges Ticket führt zu einer Geldstrafe von 280 PLN (140 PLN, wenn Sie es beim Fahrkartenkontrolleur oder innerhalb von 7 Tagen bezahlen).

Öffentliche Verkehrsmittel in Breslau
Read also

Tickets für touristische Linien

Das Ticket für die touristische Buslinie oder die Straßenbahnbuslinie kostet 6 PLN (Einzelfahrkarten) oder 10 PLN (Hop-on-Hop-off-Ticket). Letztere können sowohl in Straßenbahnen als auch in Bussen verwendet werden.

Öffentliche Verkehrsmittel in anderen polnischen Städten

Wenn Sie erwägen, in andere Städte Polens zu reisen, lesen Sie unsere Leitfäden zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Warschau , Krakau , Danzig und Breslau . Sie können auch unsere Artikel darüber lesen, wie man durch Polen reist .

YOU MAY ALSO LIKE

Leave a Comment